IBANTEST wird zum 31.08.2019 eingestellt!

Wie wird die IBAN-Prüfziffer korrekt berechnet?

Jede IBAN enthält eine individuell von der Bank für den Kontoinhaber berechnete Prüfziffer. Durch diese Prüfziffer können bei der Eingabe und Verarbeitung der IBAN z.B. Tippfehler oder Zahlendreher leicht erkannt werden. Das Prinzip ist hierbei immer das gleiche: Eine mathematische Operation verarbeitet alle zur Verfügung stehenden Zahlen und Ziffern und errechnet daraus nach einem definierten Verfahren eine oder mehrere Prüfziffern.
Bei der IBAN kommt für die Prüfziffernberechnung das Modulo 97 Verfahren zum Einsatz. Da dies recht komplex ist, kann die Prüfziffer nicht im Kopf berechnet werden.

Berechnung der Prüfsumme:

Als Grundlage für die Berechnung der Prüfsumme werden in Deutschland die 8-stellige Bankleitzahl, die 10-stellige Kontonummer und das Länderkürzel "DE" benötigt. Besteht die Kontonummer aus weniger als 10 Stellen, wird sie mit führenden Nullen aufgefüllt.

Für unser Beispiel verwenden wir die Bankleitzahl 10010010 der Postbank in Berlin (BIC: PBNKDEFFXXX) und die Kontonummer 987654321.

Die Berechnung erfolgt immer nach dem gleichen Prinzip in mehreren Schritten. Zunächst werden die BLZ und Kontonummer zu der sogenannten BBAN zusammengefügt. In unserem Beispiel lautet die BBAN "1001 0010 0987 6543 21". Nun wird das Länderkürzel und die zunächst auf 00 gesetzte Prüfziffer der BBAN vorangestellt. Wir erhalten dadurch die IBAN "DE00 1001 0010 0987 6543 21", jedoch noch mit leerer Prüfziffer.
Als nächstes wird die IBAN so umgestellt, dass Länderkürzel und Prüfziffer an das Ende gesetzt werden. Nun müssen allen Buchstaben durch Zahlen ersetzt werden. Für A = 10, B = 11 usw. bis Z = 35. In unserem Fall wird aus DE die Zahl 13 14.
Nach dem Ersetzen der Buchstaben durch die Zahlen erhalten wir die Zahlenfolge 100100100987654321131400. Diese Zahl wird durch 97 dividiert (Modulo 97 Verfahren) und der ganzzahlige Rest von 98 subtrahiert. Als Ergebnis erhalten wir nun die berechnete Prüfziffer von 29.

1 BLZ 10010010
2 Kontonummer 987654321
3 BBAN 100100100987654321
4 IBAN ohne Prüfsumme DE00100100100987654321
5 Umstellung 100100100987654321DE00
6 Buchstaben ersetzen 100100100987654321131400
7 Modulo 97 100100100987654321131400 mod 97 = 69
8 Subtraktion 98-69 = 29
9 IBAN mit Prüfsumme DE29100100100987654321